blaues Netz - Kopfbild

Bekanntmachung

15.03.2021

Einführung der Online-Planauskunft

 

Die EVB Netze GmbH führt in den nächsten Wochen unter der Rubrik Netzbetrieb den neuen Service der „Online-Planauskunft“ ein. Sie haben hier dann die Möglichkeit, sich selbständig Ihre benötigten Planauskünfte und Schachtscheine anzufordern und nach Erstellung herunterzuladen. Unsere Planauskunft gibt Ihnen Informationen darüber, wo unsere Strom-, Telekommunikation-, Gas- und Fernwärmeleitungen verlaufen.

Bevor Sie mit Grabungs- und Planungsarbeiten beginnen, erkundigen Sie sich vorher, nach deren Lage.

Die Planauskünfte und Schachtscheine sind kostenfrei für Sie.

 

 

05.11.2020

Ablesung der Strom- und Gaszähler vom 23.11. bis 18.12.2020

Die Firma MSG mbH ist im Auftrag der EVB Netze GmbH im Zeitraum vom 23. November bis 18. Dezember 2020 unterwegs, um im Netzgebiet der EVB Netze GmbH (Eisenach mit allen Stadtteilen) die Strom- und Gaszähler abzulesen.

13.05.2019

Information über das Marktstammdatenregister der Bundesnetzagentur

Das MaStR-Webportal steht seit dem 31. Januar 2019 allen Marktakteuren und der Öffentlichkeit unter www.markstammdatenregister.de zur Verfügung.

Die Registrierungen von Stromerzeugungsanlagen können nur noch über das neue Webportal vorgenommen werden. Das gilt auch für Solaranlagen, Batteriespeicher und KWK-Anlagen.

Für die Registrierungen im MaStR gelten die in der novellierten Marktstammdatenregisterverordnung (MaStRV) niedergelegten Vorgaben und Fristen.

10.05.2019

Information über die Technischen Anschlussbedingungen (TAB) für den Anschluss an das Niederspannungsnetz

Die EVB Netze GmbH hat auf der Internetseite unter dem Titel „TAB 2019“ einen neuen Bundesmusterwortlaut (BDEW) für Technische Anschlussbedingungen für den Anschluss an das Niederspannungsnetz veröffentlicht.

09.05.2019

Information über die Technischen Anschlussregeln (TAR) für den Anschluss an das Niederspannungsnetz

Für die VDE-Anwendungsregeln VDE-AR-N 4100 und VDE-AR-N 4105:2018-11 gelten Einführungs- bzw. Übergangsfristen bis zum 26. April 2019. Elektrische Anlagen, die ab dem 27. April 2019 an das Niederspannungsnetz angeschlossen werden, müssen nach Ablauf dieser Frist die neuen Anschlussregeln erfüllen.

Kommunikation

Tel.: 03691 / 682-0
Fax: 03691 / 682-111
eMail

Entstörungsdienst: 

Tel.: 03691 / 682-222